« August 2017»
S M T W T F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Kategorien

Kategorien

Studienwahl - der Blog mit allen Infos

Der Studienwahl-Blog berichtet aktuell und umfassend zu den Themen Studienwahl. Hier finden Sie Informationen über neue Studiengänge, Neuigkeiten an an Hochschulen und in der Bildungslandschaft. Wenn Sie professionelle Unterstützung im Rahmen ihrer Studienwahl durch professionelle Studienberatung suchen, finden Sie diese beim Profiling Institut.

Das Institut ist eine private Studienberatung in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Hannover, Stuttgart und Berlin.

Trendstudie Fernstudium 2014

Eine Online-Umfrage unter 1.047 aktuellen und ehemaligen Fernstudierenden gibt Einblicke in das berufsbegleitende Studium: Für die Hälfte aller Befragten führt die Doppelbelastung von Studium und Beruf zu starken Einschränkungen im Privatleben. Dennoch sind 96 Prozent der Meinung, dass sich ein Fernstudium lohnt. Die „Trendstudie Fernstudium“ gehört nach Angaben der ...

14.01.2015
16:11

Bachelor "Forensic Engineering" an der HS Wismar

Erstmals zum Wintersemester 2014/15 bietet die Hochschule Wismar in Kooperation mit dem Hamburger IT-Sicherheitsunternehmen PAN AMP den kostenpflichtigen berufsbegleitenden Fernstudiengang "Forensic Engineering" (B.Eng.) an. Das Angebot richtet sich insbesondere an Berufsqualifizierte, die bereits in Polizeieinrichtungen oder bei der Staatsanwaltschaft tätig ...

13.01.2015
16:08

FH Erfurt: Master "Pflanzenforschungsmanagement"

An der Fachhochschule (FH) Erfurt startet zum Sommersemester 2015 der Master-Studiengang "Pflanzenforschungsmanagement", auf dem Bachelorstudiengang "Gartenbau" aufbaut und eine Regelstudienzeit von drei Semestern hat. Zugelassen werden Studierende, die einen ersten Hochschulabschluss oder einen Abschluss einer Berufsakademie in den Studienrichtungen ...

Viele Ausbildungsstellen bleiben unbesetzt

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist 2014 erneut gesunken – das geht aus einer Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zur Entwicklung des Ausbildungsmarktes hervor. Demnach wurden dieses Jahr insgesamt 522.200 Verträge abgeschlossen, rund 1,4 Prozent weniger als 2013.
Als Hauptgrund wird der demografische Wandel angeführt, der zu ...

Großer Bedarf an technischen Auszubildenden

In vielen technischen Ausbildungsberufen Herrsch trotz guter Berufsaussichten ein erhöhter Bedarf nach qualifiziertem Nachwuchs. Zu diesem Ergebnis kommt das "MINT Nachwuchsbarometer 2014", das von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und der Körber-Stiftung herausgegeben wurde. Aufgrund der zunehmenden Akademisierung die Zahl der Auszubildenden ...

Studium: ja oder nein?

Laut einer Studie "Bildungsentscheidungen im nachschulischen Verlauf" des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) haben 80 Prozent der Befragten viereinhalb Jahre nach ihrem Schulabschluss ein Studium aufgenommen. 56 Prozent wählten den direkten Weg an die Hochschule, 13 Prozent absolvierten im Vorfeld oder parallel zum Studium eine ...

07.01.2015
11:56

Reform der Lehrerausbildung

In Nordrhein-Westfalen ändert sich die Ausbildung von Lehrern an den Universitäten. Ab dem nächstem Jahr soll ein 5-monatiges Praxissemester fester Bestandteil der Lehrerausbildung werden, um den Studierenden bereits frühzeitige Praxiserfahrungen für den späteren Lehrerberuf zukommen zu lassen.

 

Studieren ohne Abitur oft unbekannt

Forscher der Universität Bremen haben im Auftrag der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung 40 Studierende ohne Abitur zu ihren Erfahrungen befragt. Durchweg beklagten alle, dass die Studiermöglichkeiten ohne Abitur kaum bekannt und die Zugangsvorraussetzungen zu den Hochschulen zu unterschiedlich hoch seien.

 

05.01.2015
11:38

Keine Reform der Promotion

Die Hochschulrektorenkonferenz hat sich gegen eine Umgestaltung der Promotion gesetllt. Die Promotion darf nicht dahingehend "verwässert" werden, dass sie als dritter Studienabschnitt nach dem Bachelor und dem Master umgestaltet wird.Weiteres Problem: Einige EU-Mitgliedsländer wollen Standards über Inhalt und Ausgestaltung der Promotion festlegen. Das lehnen die ...

02.01.2015
11:32

Hochschulen müssen sich anpassen

Nach einer neuen Studie sieht das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) bei den Hochschulen Handlungsbedarf für die Zukunft, um mit den sich wandelnden gesellschaftlichen Gegebenheiten Schritt halten zu können. Die Akademisierung und stete Weiterbildung der Gesellschaft sei auf Grund der fachlichen Spezialisierung kaum noch aufzuhalten. Noch immer würde das ...