« August 2017»
S M T W T F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Kategorien

Kategorien

Studienwahl - der Blog mit allen Infos

Der Studienwahl-Blog berichtet aktuell und umfassend zu den Themen Studienwahl. Hier finden Sie Informationen über neue Studiengänge, Neuigkeiten an an Hochschulen und in der Bildungslandschaft. Wenn Sie professionelle Unterstützung im Rahmen ihrer Studienwahl durch professionelle Studienberatung suchen, finden Sie diese beim Profiling Institut.

Das Institut ist eine private Studienberatung in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Hannover, Stuttgart und Berlin.

Zur Zeit wird gefiltert nach: ausbildung
Filter zurücksetzen

Anteil an Abiturient(inn)en in dualer Ausbildung wächst

Mehr Abiturientinnen und Abiturienten unter den Auszubildenden – das meldet das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB). Demnach ist der Anteil an Schulabgängerinnen und -abgängern mit Abi unter den Azubis von 20 Prozent (2009) auf 25 Prozent (2013) gestiegen. Damit haben im Jahr 2013 insgesamt 130.000 Abiturientinnen und Abiturienten eine duale Ausbildung begonnen. Trotz ...

Zurück

Ausbildungsstellen bleiben zunehmend unbesetzt

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist 2014 erneut gesunken. Nach einer Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zur Entwicklung des Ausbildungsmarktes wurden 2014 insgesamt 522.200 Verträge abgeschlossen, das waren rund 1,4 Prozent weniger als im Vorjahr. Als Hauptgrund wird der demografische Wandel durch eine sinkende Zahl an Jugendlichen ...

Zurück

Viele Ausbildungsstellen bleiben unbesetzt

Die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist 2014 erneut gesunken – das geht aus einer Analyse des Bundesinstituts für Berufsbildung (BIBB) zur Entwicklung des Ausbildungsmarktes hervor. Demnach wurden dieses Jahr insgesamt 522.200 Verträge abgeschlossen, rund 1,4 Prozent weniger als 2013.
Als Hauptgrund wird der demografische Wandel angeführt, der zu ...

Zurück

Großer Bedarf an technischen Auszubildenden

In vielen technischen Ausbildungsberufen Herrsch trotz guter Berufsaussichten ein erhöhter Bedarf nach qualifiziertem Nachwuchs. Zu diesem Ergebnis kommt das "MINT Nachwuchsbarometer 2014", das von acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und der Körber-Stiftung herausgegeben wurde. Aufgrund der zunehmenden Akademisierung die Zahl der Auszubildenden ...

Zurück

07.01.2015
11:56

Reform der Lehrerausbildung

In Nordrhein-Westfalen ändert sich die Ausbildung von Lehrern an den Universitäten. Ab dem nächstem Jahr soll ein 5-monatiges Praxissemester fester Bestandteil der Lehrerausbildung werden, um den Studierenden bereits frühzeitige Praxiserfahrungen für den späteren Lehrerberuf zukommen zu lassen.

 

Zurück

02.01.2015
11:32

Hochschulen müssen sich anpassen

Nach einer neuen Studie sieht das Centrum für Hochschulentwicklung (CHE) bei den Hochschulen Handlungsbedarf für die Zukunft, um mit den sich wandelnden gesellschaftlichen Gegebenheiten Schritt halten zu können. Die Akademisierung und stete Weiterbildung der Gesellschaft sei auf Grund der fachlichen Spezialisierung kaum noch aufzuhalten. Noch immer würde das ...

Zurück

BMBF: Qualitätsoffensive Lehrerbildung gestartet

Die von Bund und Ländern gemeinsam beschlossene „Qualitätsoffensive Lehrerbildung" ist gestartet. Die Förderrichtlinie des Bundesbildungsministeriums wurde am 24. Juli 2014 veröffentlicht. Hochschulen können nun innerhalb von vier Monaten Projektvorschläge einreichen, die dann in einem zweistufigen, wettbewerblichen Verfahren begutachtet werden. Für die ...

Zurück

Berufliche Bildung formal aufgewertet

Die Gleichwertigkeit von beruflicher und akademischer Bildung soll nach Angaben des Bundesministeriums für Bildung und Forschung sichtbar gemacht werden. Dementsprechend wird der deutsche Meisterbrief nun mit einem Hinweis auf die Niveaustufe sechs des Deutschen und Europäischen Qualifikationsrahmen (DQR/EQR) versehen. Diese entspricht der Bildungsebene des ...

Zurück

Bäcker werden und studieren

Auch das Bäckerhandwerk geht bei der Suche nach Berufsnachwuchs neue Wege. An der Berufsakademie Hamburg können Lehrlinge im Bäckerhandwerk ihre Ausbildung mit einem Studium verknüpfen. Wollen Abiturienten das Bäckerhandwerk erlernen ohne studieren zu wollen, können sie die Ausbildung nunmehr auch in zwei statt drei Jahren absolvieren.

 

Zurück

10.03.2014
13:47

Mit Ausbildung und Studium zum Journalisten

Mit Ausbildung und Studium in den Journalismus: Die Kölner Journalistenschule für Politik und Wirtschaft beginnt im Oktober 2014 eine neue Ausbildung für Nachwuchsjournalisten. Wer sich für politische und Wirtschaftliche Themen interessiert und gerne journalistisch arbeitet, ist bei der Kölner Journalistenschule richtig: Die vierjährige, crossmediale Ausbildung bereitet ...

Zurück