« August 2017»
S M T W T F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Kategorien

Kategorien

Studienwahl - der Blog mit allen Infos

Der Studienwahl-Blog berichtet aktuell und umfassend zu den Themen Studienwahl. Hier finden Sie Informationen über neue Studiengänge, Neuigkeiten an an Hochschulen und in der Bildungslandschaft. Wenn Sie professionelle Unterstützung im Rahmen ihrer Studienwahl durch professionelle Studienberatung suchen, finden Sie diese beim Profiling Institut.

Das Institut ist eine private Studienberatung in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Hannover, Stuttgart und Berlin.

Zur Zeit wird gefiltert nach: studieren
Filter zurücksetzen

08.04.2015
12:47

Online-Plattform für Studierende mit Behinderung

Studienanfänger/-innen und Studierende mit körperlicher Beeinträchtigung oder chronischer Erkrankung können sich auf der Online-Plattform "Barrierefrei Studieren" über mögliche Fördermittel informieren. Betrieben wird das Portal von der gemeinnützigen Initiative für transparente Studienförderung. Auf dem Portal kann man ein kostenloses Profil anlegen und mittels ...

Zurück

Studieren ohne Abitur oft unbekannt

Forscher der Universität Bremen haben im Auftrag der gewerkschaftsnahen Hans-Böckler-Stiftung 40 Studierende ohne Abitur zu ihren Erfahrungen befragt. Durchweg beklagten alle, dass die Studiermöglichkeiten ohne Abitur kaum bekannt und die Zugangsvorraussetzungen zu den Hochschulen zu unterschiedlich hoch seien.

 

Zurück

22.12.2014
13:33

Ausländische Studierende fühlen sich in Deutschland wohl

In Deutschland gibt es derzeit 300.000 ausländische Studierende. Die Bundesregierung erwartet, dass die von ihr für 2020 gesetzte Zielmarke von 350.000 internationalen Studierenden vielleicht noch übertroffen wird. Noch nie waren an deutschen Hochschulen mehr ausländische Studierende eingeschrieben als heute. Auch nach dem Studienabschluss bleibt jeder zweite ausländische ...

Zurück

15.12.2014
13:53

2,7 Millionen Studierende in Deutschland

Laut Statistischem Bundesamt (Destatis) sind im gegenwärtigem Wintersemester 2,7 Millionen Studierende an deutschen Hochschulen eingeschrieben. Das sind 3,1 Prozent mehr als im Vorjahr – ein neuer Höchststand. Seit 2004 hat die Zahl der Studierenden um mehr als ein Drittel zugenommen. Das stärkste Wachstum gab es in Niedersachsen (plus 8,5 Prozent), gefolgt von Hessen und ...

Zurück

Länderausgaben je Studierendem seit dem Jahr 2000 durchschnittlich gesunken

Die meisten Bundesländer haben ihre Hochschulausgaben in den letzten Jahren erhöht, doch bleibt der Anstieg erheblich hinter den steigenden Studierendenzahlen zurück. Dies ist das Ergebnis einer Studie, die das Forschungsinstitut für Bildungs– und Sozialökonomie vorgelegt hat. Demnach sind die Mittel für Forschung und Lehre je Studierendem von der Jahrtausendwende bis 2011 durchschnittlich um ...

Zurück

BMBF: Neuer Studierendensurvey bescheinigt hohe Zufriedenheit mit der Studiensituation in Deutschland

73 Prozent aller Hochschüler/-innen studieren gerne – dies ist das Ergebnis des 12. Studierendensurveys, einer Langzeitstudie, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) kürzlich veröffentlicht wurde. Die Studie gibt umfassende Einblicke in die Lern- und Lebenssituation an deutschen Hochschulen.

Insgesamt sind die Ergebnisse bezüglich der ...

Zurück

25 Jahre nach dem Mauerfall: Umfrage zeigt Gemeinschaftsdenken bei Jugendlichen

Laut einer Forsa-Umfrage vom Oktober 2014, die von der Länderübergreifenden Hochschulmarketingkampagne "Mein Campus von Studieren in Fernost" in Auftrag gegeben wurde, überwiegt bei jungen Menschen in Ost- und Westdeutschland das Gemeinschaftsdenken: So kann sich knapp die Hälfte der befragten Jugendlichen aus Westdeutschland inzwischen einen Umzug in den Osten ...

Zurück

07.11.2014
08:36

Hohe Zufriedenheit mit der Studiensituation in Deutschland

73 Prozent aller Hochschüler/-innen studieren gerne – dies ist das Ergebnis des 12. Studierendensurveys, einer Langzeitstudie, die vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) kürzlich veröffentlicht wurde. Die Studie gibt umfassende Einblicke in die Lern- und Lebenssituation an deutschen Hochschulen.

Insgesamt sind die Ergebnisse bezüglich der ...

Zurück

Rekord bei Zahl der Auslandsstudierenden in Deutschland

Laut einem Bericht des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) kommt in Deutschland inzwischen etwa jede/r zehnte Studierende aus dem Ausland. Die Publikation "Wissenschaft Weltoffen 2014", die das BMBF gemeinsam mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und dem Deutschen Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung herausgegeben ...

Zurück

Zufriedenheit der Bachelorstudierenden steigt

Das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung und die AG Hochschulforschung der Universität Konstanz haben untersucht, wie sich die seit 2008 angestoßenen Reformen der Kultusministerkonferenz aus Sicht der Studierenden auf das Studium ausgewirkt haben. Demnach hat den Bachelorstudierenden hat sich seit 2009 die Gesamtzufriedenheit mit den ...

Zurück